/

COACHINGKOMPETENZ FÜR AGILE MANAGER

AUSBILDUNGSINHALTE

Ausbildungsinhalt

Coachingkompetenz für agile Manager

Modul 1 

Basis Coachingkompetenzen erlernen 

und aktiv anwenden z.B.:

  •     Einschätzung der Talente / Stärken
  •     Technik des wertschätzenden Zuhören 
  •     hilfreiche Fragen als Tool
  •     Psychologische Modelle 1  (z.B. Bedürfnismodell, Kommunikationsmodelle) 
  •     Selbstklärung
  •     Bearbeiten von individuellen Fallbeispielen


Modul 2 

Coaching als Führungsstil z.B.:

  •     Modelle von Führung
  •     Unterschied Coach und Führung als Coach und klassische Führung 
  •     Individuelle Motivation und Wertschätzung 
  •     Psychologische Modelle 2 (z.B. Bezugsrahmen, Antreiberdynamiken) 
  •      Selbststeuerung
  •     Bearbeiten von individuellen Fallbeispielen
  •      Coaching in Abgrenzung zu Möglichkeiten der Einflussnahme

 

Modul 3 

 Führungskraft als Coach in Teams z.B.:

  •     Team-Coaching (dialogische Ansätze)
  •      Systemische Prinzipien
  •      Mitarbeiter zu Beteiligten machen ; verschiedene Sichtweisen integrieren 
  •      Agile Entscheidungstools
  •     Konflikte klären
  •     Talente / Stärken in Teams nutzbar machen
  •     Bearbeiten von individuellen Fallbeispielen


Die Inhalte werden in der Ausbildung nicht nur theoretisch vermittelt, sondern durch Selbstreflexion und Bearbeitung von individuellen Fallbeispielen auch praktisch angewendet.

 

Informationen

Setting 

60 Stunden im direkten Kontakt mit den Trainern in Gruppen von 6-8 Teilnehmern in München. 

Philosophie 

Neben hilfreichen Tools  ist uns die Vermittlung einer inneren Haltung wichtig, die auf einem humanistischen Menschenbild basiert und einen ganzheit-lichen Ansatz verfolgt.

Voraussetzung 

Alles was sie mitbringen sollten, ist die Bereitschaft zur Selbst-reflexion und Neugierde auf andere Menschen.